weitere Termine ...

Hier zeigen wir es euch!

... und zwar alles: Unter News findet ihr tagesaktuell die wichtigsten Meldungen aus dem Schwulst-Gebiet und aus der ganzen Welt. Im Terminkalender gibt es die Termine aus dem Ländle - und der Homoführer enthält die Adressen von homosympatischen Cafés, Discos, Gruppen usw.

Dazu gibt es Infos über unsere Printausgabe, wo und wie ihr sie bekommen könnt; über unsere Redaktion - und ausgesuchte Artikel aus unseren vergangenen Heften

Viel Spaß beim Surfen wünscht euch eure SCHWULST-Redaktion!

Quickies

Alles | Stuttgart | Mannheim
Morgen:

CSD-Demonstration am 31. Juli 2021

Eingestellt von StevenStgt
csd : stuttgart  |   Den Höhepunkt des CSD-Kulturfestivals stellt ohne Zweifel der Gang der Regenbogen Community durch die Stuttgarter Innenstadt dar. Dieser ist als politische Demonstration nach dem Versammlungsrecht angelegt und dient dazu, die politischen und gesellschaftlichen Forderungen der Regenbogen-Community öffentlich darzustellen. Dazu gehören insbesondere lesbische, schwule, bisexuelle, transsexuelle, transgender, intersexuelle und queere Menschen.

Aufgrund der Corona Einschränkungen wird es in diesem Jahr eine reine Demo von Fußgruppen geben!

Start der Demo ist am Samstag, 31.07.2021, um 14.00 Uhr in der Böblinger Straße. Die Demo geht dann stadteinwärts über den Marienplatz, Tübinger Str. und Eberhardstr. zum Schloßplatz, wo die Demo dann gegen 16.00 Uhr mit einer Kundgebung ihren Abschluß finden wird.

Danach bestehen weitere Informationsmöglichkeiten der Regenbogen Community auf der CSD-Infomeile auf dem Stuttgarter Schloßplatz.


weitere Infos » www.csd-stuttgart.de

Diesen Sonntag:

LOVEPOP CSD EDITION | Open Air auf Fridas Pier

Eingestellt von StevenStgt
party : stuttgart  |   Zum CSD Stuttgart 2021 feiert die LOVEPOP am Sonntag, den 01.08.2021 ihre legendäre CSD Edition erstmals Open Air auf Fridas Pier.

Es wird ein chilliger Tag bei entspannter Musik, mit leckerem Catering von der Foodstation und natürlich mit feinen Drinks. Nicht nur der Uferbereich des Neckars mit seinem Industrie-Look - es handelt sich um eine stillgelegte Kohle-Verladestation - wird geöffnet sein, auch das Sonnendeck des zum Club umgebauten Frachtschiffes “Wilhelm Knipscheer“ mit seiner Bar lädt zum Verweilen ein.

Musikalisch werden wir Euch, wie von der Lovepop gewohnt, mit Pop und Elektronischem versorgen.
Den Pop-Part auf dem Sonnendeck übernimmt DJ NT aus Augsburg, der die Lovepop 2008 nach Stuttgart brachte und erstmals seit seinem Abschied aus Stuttgart wieder an den Decks steht. An seiner Seite steht NiciNation aus Bamberg, die schon den CSD 2019 auf dem Schillerplatz und im White Noise rockte.
Die elektronische Musik durch alle Sparten auf dem Pier kommt von Femcat, Chefin unseres befreundeten Nachbarclubs Romantica und von unserem Resident Martin Rapp, der seit Anfang an bei der Lovepop für elektronische Tanzmusik sorgt.

Als besonderes Highlight haben wir für den Abend noch das Skaramouche Stelzentheater eingeladen.

Die Veranstaltung beginnt um 14.00 Uhr und geht bis spät in die Nacht.
Der Eintritt beträgt 10€, ein Teil davon kommt dem CSD Stuttgart zu Gute.
Wir bitten darum, Tickets im Vorverkauf zu sichern. Alle Infos dazu in unserer Facebook-Veranstaltung.

Fridas Pier | Uferstraße 107 - direkt am Neckar

weitere Infos » www.lovepop.info/stuttgart
weitere Infos » facebook

Diesen Sonntag:

CSD Stuttgart 2021 - Schaffe, schaffe – bunter werden

Eingestellt von StevenStgt
csd : stuttgart  |   Schaffe, schaffe – bunter werden, so lautet das Motto des diesjährigen Christopher Street Day (CSD) in Stuttgart.

Stuttgart ist bunt – geht aber bunter: Was früher im Verborgenen geschah, ist heute sichtbarer und Vielfalt kann offener gelebt werden. Diese Sichtbarkeit, die der Stadt erst ihren bunten Anstrich verlieh, ist das Ergebnis harter Arbeit. Mit „Schaffe, schaffe – bunter werden“ wollen wir den Fokus auf diesen gemeinsamen Arbeitsprozess legen.

Keine Frage: Das Christopher Street Day (CSD)-Kulturfestival kann in diesem Jahr nicht in der gewohnten Form stattfinden. Klar ist jedoch auch, dass der CSD Stuttgart nicht einfach ausfallen darf.

Im Rahmen des CSD-Kulturfestivals vom 16. Juli bis 1. August 2021 sind daher vielfältige Aktionen, diverse Veranstaltungen und verschiedene Maßnahmen im öffentlichen, sowie digitalen Raum geplant.

» weiter ...

weitere Infos » www.csd-stuttgart.de


LebenSlauf 2021

Quickie vom 25. Juli 2021, eingestellt von StevenStgt
szene : stuttgart  |   Lebenslauf 2021 - zu Gunsten LSBTTIQ geflüchteter Menschen Unter dem Motto "Wir lassen niemanden zurück".

Unter dem Motto "Wir lassen niemanden zurück" veranstaltet der Queere Sportverein Abseitz Stuttgart dieses Jahr, erneut im Online Format, vom 12. - 19. September 2021 den 15. Stuttgarter Lebenslauf.

Der Erlös des diesjährigen Stuttgarter LebenSlaufs kommt vollumfänglich der LSBTTIQ-Geflüchtetenarbeit von just human e.V. Stuttgart sowie dem Regenbogenrefugiums des Weissenburg LSBTTIQ-Zentrum Stuttgart e.V. zugute!

Stuttgarter LebenSlauf 2021 finde auch in diesem Jahr Pandemie bedingt nochmals in der Online Version statt.

Die Online-Anmeldung ist ab sofort möglich.


weitere Infos » www.stuttgarter-lebenslauf.de
Ablauf » des LebenSlauf

Schwulst ist MedienpartnerQueerfilmnacht "Sequin in a Blue Room"

Quickie vom 24. Juli 2021, eingestellt von StevenStgt
queerfilmnacht  |   Im August zeigen wir Euch im Rahmen der Queerfilmnacht den englischen Spielfilm "Sequin in a Blue Room".

Sequin ist 16 und erkundet sein Begehren mit anonymen Sexdates, die er über Apps klar macht. Dabei hat er nur eine Regel: Nie einen Kerl zweimal treffen! Bis er über einen Chat im Blue Room landet, einer mysteriösen Gruppensex-Party ohne Limits. Sequin gerät in den Bann eines betörenden Fremden – und muss ihn am nächsten Tag unbedingt wiedersehen! Der Beginn einer gefährlichen Suche nach dem Objekt der Begierde.

Coming-of-Age in Zeiten von Grindr, Gayromeo und Co.: In seinem berauschenden Debütfilm bettet Samuel Van Grinsven das sexuelle Erwachen eines Teenagers in einen lustvollen Thrillerplot, in dem der australische Shooting-Star Conor Leach als rothaariger Twink im Pailettenhemd funkelt.

Die Termine der Vorführungen in den einzelnen Städten folgen noch.



weitere Infos » www.queerfilmnacht.de

Schwulst ist MedienpartnerGroße Premiere - Jetzt aber! - Die Sommershow mit Frl. Wommy Wonder

Quickie vom 24. Juli 2021, eingestellt von StevenStgt
kultur : stuttgart  |   Am Donnerstag, 29. Juli feiert das neue Sommerprogramm "Jetzt aber!" unseres Frl. Wommy Wonder große Premiere im Theater der Altstadt in Stuttgart.

Nach Monaten im kollektiven Ausnahmezustand gilt umso mehr die Devise: „Unterkriegen lassen ist nicht“ Also rein ins Kostüm und ab auf die Bretter, die die Welt bedeuten: Jetzt aber! Und jetzt erst recht, denn „Lachen ist die letzte Waffe, die uns bleibt, wenn wir alles andere zum Heulen finden!“

In diesem Sinne bietet Frl. Wommy Wonder, das Urgestein der Travestie, einmal mehr schöne Chansons, spitze Satiren, bunte Bonmots, aphrodisierende Aperçus und leichte Unterhaltung mit Tiefgang für Herz, Hirn und Zwerchfell – immer nah am Leben und am Puls der Zeit. Sie bedient die Klaviatur der großen Gefühle und der kleinen Regungen und lädt ein auf eine Achterbahn der Emotionen in einem bunten Mix aus Kabarett, Comedy, Chanson und Travestie.

Do. 29.07.2021 | 19.30 Uhr | Theater der Altstadt | Rotebühlstraße 89 | Stuttgart


Alle Infos auch zu den weiteren Terminen unter » www.wommy.de

CSD Rhein-Neckar (Mannheim) 2021

Quickie vom 24. Juli 2021, eingestellt von StevenStgt
csd : mannheim  |   Der diesjähriger CSD Rhein-Neckar in Mannheim findet am Sa. 14. August unter dem Motto "Na K.L.A.R." als Raddemo mit abschließender Kundgebung mit Kultur- und Musikbeiträgen statt.

Treffpunkt  für den Stadt der Demo ist der Ehrenhof des Mannheimer Schlosses um 13.00 Uhr.

Los geht es dann um 14:00 Uhr. Die Ankunft am Endpunkt unserer Demo, die Schlosswiese im Lindenhof (Rheinpromenade 15) wird um ca. 15:30 erfolgen.
Dort wird die Abschluss Kundgebung ab 16 Uhr stattfinden.

Aufgrund der Pandemie bedingten Umstände, wird es eine begrenzte Teilnehmerzahl auf der Fläche der Kundgebung geben, Demo-Teilnehmer erhalten bevorzugten Zutritt zur Fläche.

Die Moderation übernehmen dieses Jahr Megan Billing und Uwe Hörner.
Schirmherrin des CSD 2021 ist Ilka Sobottke. Sie kann dieses Jahr leider nicht persönlich kommen und wird von Anne Ressel vertreten, dennoch wird eine digitale Botschaft von ihr auf unserer Kundgebung übertragen.

» weiter ...

weitere Infos » www.csdrn.de


Schwulst ist Medienpartner„Ausgetanzt“ in Lauras Künstlertreffpunkt

Quickie vom 8. Juli 2021, eingestellt von StevenStgt
kultur : stuttgart  |   Der Stuttgarter Künstler Hannes Steinert hat die Corona-Pandemie genutzt, um eine neue Serie von Comics zu zeichnen. Unter dem Titel „Ausgetanzt“ sind zwischen März und November 2020 eine Reihe von „Einblattwitzen“ sowie Comics entstanden, die sich mit dem Alltag unter Corona auseinandersetzen – mal komisch, mal tragisch

Aus den Einzelblättern ist nun die Ausstellung „Ausgetanzt“ entstanden, in der die Comics von Hannes Steinert gezeigt werden.
Die Ausstellung ist von Donnerstag 08. Juli 2021 bis 08.08.2021 zu Gast in Lauras Künstlertreffpunkt Pfarrstraße 15 direkt neben TOM‘S BAR.

Von Donnerstag bis Samstag ist der Künstler vor Ort und erklärt seine Bilder.
Nähere Informationen in der TOM‘S BAR.

Am Donnerstag, 8. Juli 2021, 19:00 Uhr findet die Eröffnung der Ausstellung „Ausgetanzt“ Comics von Hannes Steinert und Präsentation des Buches, Eröffnung durch Laura Halding-Hoppenheit statt.
Einführende Worte gibt es von Janka Kluge in Lauras Künstlertreffpunkt in der  Pfarrstraße 15, direkt neben TOM‘S BAR

Am Freitag 30. Juli 2021, 19:00 Uhr findet eine Signierstunde innerhalb „Ausgetanzt“ Comicausstellung mit dem Künstler Hannes Steinert in Anwesenheit der Verleger und Galeristen Jan van Straten und Sandro Kortenkass in Lauras Künstlertreffpunkt Pfarrstraße 15, direkt neben TOM‘S BAR statt.

reBOOTS in Stuttgart

Quickie vom 8. Juli 2021, eingestellt von StevenStgt
szene : stuttgart  |   WELCOME, seit 03.07.2021 ist das neue (alte) reBoots im Stuttgarter Heusteigviertel für seine Gäste geöffnet.

Das Team um Sascha Diener und Tobias Schoob freut sich auf Euch und öffent für Euch die Türen zum neu renovierten reBoots.

NOCH gibt es zwar aufgrund Corona noch ein paar Einschränkungen. Aber im reBoots kann man sich selbstverständlich komplett frei bewegen. Man kann sitzen, staunen, reden und zu trinken gibt's auch das ein oder andere Highlight.

reBoots | Bopserstr. 9 | Stuttgart


weitere Infos » facebook

Schwulst Sponsor Frl. Wommy Wonder - Jetzt aber!

Quickie vom 13. Juni 2021, eingestellt von StevenStgt
kultur  |   Nach Monaten im kollektiven Ausnahmezustand gilt umso mehr die Devise:
„Unterkriegen lassen ist nicht“ Also rein ins Kostüm und ab auf die Bretter, die die Welt bedeuten: Jetzt aber! Und jetzt erst recht, denn „Lachen ist die letzte Waffe, die uns bleibt, wenn wir alles andere zum Heulen finden!“

In diesem Sinne bietet Frl. Wommy Wonder, das Urgestein der Travestie, einmal mehr schöne Chansons, spitze Satiren, bunte Bonmots, aphrodisierende Aperçus und leichte Unterhaltung mit Tiefgang für Herz, Hirn und Zwerchfell – immer nah am Leben und am Puls der Zeit. Sie bedient die Klaviatur der großen Gefühle und der kleinen Regungen und lädt ein auf eine Achterbahn der Emotionen in einem bunten Mix aus Kabarett, Comedy, Chanson und Travestie.

Wer herzlich lachen und dabei das Niveau nicht aus den Augen verlieren will, ist hier goldrichtig, und wenn Wommy mal nicht weiterweiß, gibt Kultraumpflegerin Elfriede Schäufele sicherlich gern (und ungefragt) ihren Senf dazu. Sehr zur Freude des Publikums, daran soll sich auch nichts ändern. Mittwochs und donnerstags sorgt sich zusätzlich noch Schwester Bärbel um das Wohl der Gäste.

Alles in allem Pointen im Stakkato mit einer Gagdichte, die man andernorts selten findet, dennoch gibt es zwischendurch Zeit für besinnliche Lieder und Emotionen, so dass der Abend noch lange im Alltag nachwirkt.
Deshalb: Vorhang auf und Bühne frei für ein besonderes Sommerprogramm!
Vergessen Sie den kleinen Ärger zwischendurch und lassen Sie uns gemeinsam schöne Stunden erleben!

Do., 29. Juli bis So., 12. September 2021 | Theater der Altstadt   Rotebühlstr. 89 | Stuttgart


Alle aktuellen Infos » www.wommy.de
Karten » online bestellen

Schwulst Sponsor Der Online-Shop des Buchladen Erlkoenig

Quickie vom 17. Jan. 2021, eingestellt von StevenStgt
szene  |   Auch in Zeiten des Corona Lockdown ist der Buchladen Erlkoenig weiter für Euch da.

"Der verzauberte Laden im Netz" ist unser Motto. Wir könnten auch schwul-lesbisch sagen... oder queer... oder LSBTTIQ oder LSBT...oder was auch immer...
Klar ist nur: normal ist hier nichts... Wir wünschen viel Spaß beim Erkunden diverser Ufer!

Lockdown: Laden ist zu. Wir sind da! Montag - Samstag mindestens von 11 bis 16 Uhr. Wir nehmen Bestellungen an, telefonisch, per mail oder über den Internet-Shop.

Wir liefern per Post/DHL (ab 25 € Bestellwert portofrei), und bestellte Bücher können auch abgeholt werden: Sie Bestellen. Wir melden uns und sagen, wenn das Bestellte da ist.
Sie sagen Bescheid, wann Sie abholen kommen. Und dann gibt es eine möglichst kontaktlose Warenübergabe, ein paar warme Worte von Mensch zu Mensch, je nach Laune befeuert von "YES! We can!", "Wir schaffen das!", "We will survive" oder "Wenn die Nacht am längsten, ist der Tag am nächsten". Irgendwie klappt das. Wir sind ganz kräftig darum bemüt, daran zu glauben!! 

Selbstverständlich nehmen wir Bestellungen über den Online-Shop entgegen.
Ebenso nehmen wir Bestellungen per e-mail entgegen: info@buchladen-erlkoenig.de
Und wir sind Mo-Sa von 11-16 Uhr im Laden telefonisch erreichbar unter 0711 639139.


weitere Infos » Buchladen Erlkoenig