weitere Termine ...

Hier zeigen wir es euch!

... und zwar alles: Unter News findet ihr tagesaktuell die wichtigsten Meldungen aus dem Schwulst-Gebiet und aus der ganzen Welt. Im Terminkalender gibt es die Termine aus dem Ländle - und der Homoführer enthält die Adressen von homosympatischen Cafés, Discos, Gruppen usw.

Dazu gibt es Infos über unsere Printausgabe, wo und wie ihr sie bekommen könnt; über unsere Redaktion - und ausgesuchte Artikel aus unseren vergangenen Heften

Viel Spaß beim Surfen wünscht euch eure SCHWULST-Redaktion!

Quickies

Alles | Stuttgart | Mannheim | Karlsruhe

Schwulst ist MedienpartnerQueerfilmnacht: Studio 54 - The Documentary

Quickie vom 18. Mai 2019, eingestellt von StevenStgt
queerfilmnacht  |  
Schwulst und Salzgeber zeigen Euch im Juni im Rahmen der Queerfilmnacht den Film "Studio 54 - The Documentary".

Wilde Partys, Drogenexzesse und hemmungsloser Sex – der New Yorker Nachtclub Studio 54 war das leuchtende Symbol für die Exzentrik und das Lebenshochgefühl der 1970er. Mit seinen ausschweifenden Feiern zog er Weltstars wie Michael Jackson, Andy Warhol und Liza Minelli in seinen Bann. Die beiden Gründer Steve Rubell und Ian Schrager kamen aus dem Nichts als sie den Club im April 1977 mitten im Theaterviertel Manhattans eröffneten.

Zum ersten Mal erzählt Schrager nun vom Aufstieg und Niedergang des Mythos Studio 54. Regisseur Matt Tyrnauer zeichnet ein lebendiges Porträt des bekanntesten Clubs der Welt und erzählt dabei auch die Geschichte zweier Freunde, die trotz einer Reihe von Hochs und Tiefs stets zusammenhielten.

Fr. 14.06.19 | 20.30 Uhr | CinemaxX Stuttgart | Bosch-Areal | Stuttgart
Di. 11.06.19 | 20.00 Uhr | Cineplex Planken | P 4, 13 | Mannheim
Mi. 26.06.19 | 21.00 Uhr | Kino Schauburg | Marienstr. 16 | Karlsruhe
So. 16.06.19 | 20.45 Uhr | Kino Kandelhof | Kandelstr. 27 | Freiburg



weitere Infos » www.queerfilmnacht.de


Bärendisko, die Party zum 14. Stuttgarter Bärentreffen

Quickie vom 17. Mai 2019, eingestellt von DeWe
party : stuttgart  |   Die Stuttgarter Bären laden am 1. Juni zum Tanz!
Im Rahmen des 14. Stuttgarter Bärentreffen vom 30. Mai bis 2. Juni 2019 findet die grosse Sause am 1. Juni diesmal im Stuttgarter Hype-Club statt, zentral in der Innenstadt beim Marktplatz gelegen.

Auf dem Dancefloor legen der Münchner Dj James, der sich auch schon bei der Sitges Bears Week und beim Pink Lake Festival am Wörthersee einen Namen gemacht hat, und unser lokaler Support Dj Andy Rx, bekannt auch von der Lovepop, der Gaymax und der Kölner Bears & Beard Party gemeinsam auf. Abwechselnd bringen sie mit Charts, Dance Classics und elektronischer Tanzmusik die Bärenmeute und ihre Freunde gehörig ins Schwitzen.

In der Lounge kann gemütlich getratscht, geknutscht, gekuschelt und auch geraucht werden. Süsses und Salziges zum knabbern steht für Euch bereit und natürlich gibt es einen Welcomeshot gratis..

Die Party startet um 21.00 Uhr, vergünstigte Vorverkaufstickets gibt es unter unten stehendem Link. Der Erlös der Party dient zur Finanzierung des Stuttgarter Bärentreffens.

Sa. 01.06.19 | 21.00 Uhr | Hype Club | Schulstrasse 3 | Stuttgart
» weiter ... Quelle: Stuttgarter Bären

VVK Tickets: » eventoro
Bärentreffen-Info: » facebook
Webseite Stuttgarter Bären » www.stuttgarter-baeren.de

Lovepop CSD Edition | Der Vorverkauf hat begonnen!

Quickie vom 13. Mai 2019, eingestellt von DeWe
csd : stuttgart  |   Der Vorverkauf für die Lovepop CSD hat begonnen! Vergünstigte Online-Tickets gibt es unter dem Vorverkaufs-Link unten.

Die LOVEPOP CSD EDITION ist legendär und wird auch am 27. Juli 2019 wieder die Massen anziehen. Zum ersten Mal findet sie direkt in der Stuttgarter Innenstadt statt, nur 5 Gehminuten von der CSD Hocketse entfernt. Los geht es um 22.00 Uhr, die Abendkasse öffnet um 21.30 Uhr.

Vergünstigte Vorverkauftickets erhält man vom 12. Mai bis 26. Juli online unter www.eventoro.de und am 27. Juli von 16.00 bis 22.00 Uhr am Stand von BenSWild auf dem CSD Strassenfest am Schillerplatz, Ecke Kirchstrasse.

Auf dem Lovepop-Floor in der White Noise Bar gibt es wie immer den gewohnt fluffigen Lovepop-Sound quer durch fast alle Genres von Pop, Dance, HipHop & Indie bis hin zu Electro mit Oberlovepopper DJ NT aus Augsburg. An seiner Seite steht die Münchner DJane NickiNation von den Pink Heaven & Queer Rooftop Parties. ...
» weiter ... Quelle: Lovepop Stuttgart

Vorverkauf: » eventoro
Homepage » www.lovepop.info
Facebook-Veranstaltung » facebook

Selbsthilfe für transsexuelle Personen seit April auch in Villingen-Schwenningen

Quickie vom 8. Mai 2019, eingestellt von StevenStgt
szene  |   Seit 2016 gibt es die Selbsthilfeinitiative Trans* SHG Hegau, die es sich auf die Fahnen geschrieben hat, transsexuellen Menschen in der Umgebung Hegau, Bodenseekreis und Schwarzwald-Baar-Kreis zu helfen, zu begleiten, zu beraten und zu unterstützen.
Inzwischen besteht sie aus über 60 Mitgliedern aus der gesamten Bodenseeregion, Hegau und Schwarzwald-Baar Kreis, die sich bisher einmal im Monat in Radolfzell trafen.

Doch ab April 2019 findet expandiert die Trans* SHG Hegau: Neben den regulären Treffen jeden zweiten Freitag im Monat, findet ab dem 27.04.2019 jedes Treffen am vierten Samstag im Monat in Villingen-Schwenningen in der AIDS Hilfe SBH e.V. in der Güterbahnhofstraße 11 statt!

Neben der normalen Arbeit und Hilfe innerhalb der Selbsthilfegruppe, bzw. den hierzu stattfindenden Abenden in geschützten Räumlichkeiten, finden natürlich ab und zu auch Events statt, die darüber deutlich hinaus gehen sollen. So finden regelmäßig auch Schmink-Workshops statt, Christin Löhner halt Vorträge an Universitäten und Schulen zu den Themen Mobbing, Akzeptanz und Toleranz, Homophobie, Transphobie und sexuelle und geschlechtliche Vielfalt. Auch andere Aktionen sind geplant. So zum Beispiel am 27. Juli 219 ein großer Grillabend in Radolfzell.

Die Räumlichkeiten des Vereins befinden sich in der ideenWerkstatt Radolfzell, Regiment-Piemont-Str. 7, 78315 Radolfzell.
Nebenschauplatz ist an jedem vierten Samtag im Monat nun der Güterbahnhofstr. 11 in Villingen-Schwenningen.

» weiter ...

weitere Infos » www.shg-hegau.de


Schwulst ist MedienpartnerDas neue Schwulst Magazin Nr. 118

Quickie vom 23. April 2019, eingestellt von StevenStgt
intern  |   Das neue Schwulst Magazin Nr. 118 für den Frühling 2019 ist soeben erschienen und liegt für Euch an zahlreichen Auslegestellen in ganz Baden-Württemberg zum Mitnehmen bereit.
Unsere Abonnementen erhalten IHR persönliches Schwulst Magazin wieder ganz bequem per Post zu sich nach Hause geliefert.

Das Jahr 2019 wird ein Jahr voller Feiertage, Erinnerungstage und Gedenkfeiern.
50 Jahre Stonewall Krawalle in New York, vor 40 Jahre fand der 1. Stuttgarter „CSD“ statt, 18 Jahre IG CSD Stuttgart, u.v.m.

Natürlich wollen wir in unserem aktuellen Heft den Blick auch darüber hinaus schweifen lassen. Dazu findet Ihr neben interessanten Infos aus der schwul-lesbischen Szene in Baden-Württemberg, Deutschland und der Welt, aktuelle politische Themen, unsere beliebten Kolumnen und Reiseberichte zur Anregung für die nächsten Urlaubsplanungen.

Also schnell Euer ganz persönliches Schwulst Magazin sichern und wer es bequem haben möchte sein persönliches Schwulst Abonnement einrichten.
» weiter ...

Abonnement » online einrichten
Auslegestellen » vor Ort

Schwulst Sponsor „Reizend!" – Die neue Sommer-Show von Frl. Wommy Wonder

Quickie vom 19. April 2019, eingestellt von StevenStgt
kultur : stuttgart  |   "(Ups... schon 35?) Reizend!" bietet eine Mischung aus Kabarett, Comedy, Travestie und Chanson mit Lachmuskelkatergarantie, leichte Unterhaltung für Herz, Hirn und Zwerchfell, die auch die schweren Themen der Zeit nicht scheut, insgesamt also "Unterhaltung mit Haltung"... und zum 35-jährigen Bühnenjubiläum auch stilecht und standesgemäß im Theater der Altstadt am Feuersee!

Parodien und Starkopien wird man hier vergeblich suchen, es gibt eher "Kabarett im Fummel" von einer Kunstfigur, die so authentisch ist, dass sie keine Kunstfigur mehr ist, in keine Schublade passt und daher gern mal aus dem Rahmen fällt – mit allen Ecken und Kanten (und körperlich auch mit Rundungen).
Wommy beleuchtet das Leben in allen Facetten und nimmt dabei zur Freude des Publikums kein Blatt vor den Mund; "politisch korrekt" ist für sie ein Fremdwort, denn sie schaut dem Volk aufs Maul und scheut sich auch nicht, den Finger in die Wunden der Zeit zu legen.
Wommy bringt ihr echtes und ihr fiktives Leben auf die Bühne, erzählt im lockeren Plauderton, was ihrer Meinung nach unbedingt erzählt gehört. Und wenn sie selber mal ein Päuschen braucht, wischt ihr Alter Ego, Kultraumpflegerin Elfriede Schäufele in urschwäbischer Manier feucht durch.

Zum 35-jährigen gibt es eine Werkschau mit Klassikern und Lieblingsnummern, die wir inhaltlich, textlich und von der Instrumentierung her entstaubt und aktualisiert haben, dazu Plaudereien quer durch diverse Programme sowie neue Texte und tagesaktuelle Änderungen - und das in zwei Versionen: in den ersten vier Wochen gibt's Wommy solo mit Video-Installationen, in den letzten beiden Wochen kommen Tobias Becker am Klavier sowie Schwester Bärbel zur Verstärkung mit dazu. Die beiden Programmversionen sind übrigens komplett unterschiedlich - und für Wiederholungstäter, die nicht genug bekommen und alles sehen wollen, gibt's Sonderpreise!

Das Theater der Altstadt am Feuersee bietet den passenden Rahmen und eine aufwendige Kulisse mit allen technischen Raffinessen. Gespielt wird das neue Sommerprogramm von Do. 01. August bis So. 15. September 2019.


weitere Infos und Karten » www.wommy.de

Vorverkauf für das Stuttgarter Bärentreffen vom 30. Mai bis 02. Juni 2019 läuft auf Hochtouren!

Quickie vom 23. Jan. 2019, eingestellt von DeWe
community  |   Nach einem Jahr Pause findet das Stuttgarter Bärentreffen 2019 vom Donnerstag, den 30. Mai (Feiertag, Christi Himmelfahrt) bis Sonntag, den 2. Juni erstmals im Frühsommer statt.
Bereits zum 14. Mal treffen sich dann die Bären und Bärenfreunde aus ganz Deutschland und dem benachbarten Ausland in der Schwabenmetropole zu abwechslungsreichen Tagen.

Mit 12 Programmpunkten an 4 vollen Tagen ist das Bärentreffen 2019 das umfangreichste, das es je gab. Es wird gewandert, genossen, gesungen, gestaunt, geschwommen, gevespert, getrunken, gecruist, gesucht, getratscht, getanzt und gebruncht.
Achtung!

Für einige Veranstaltungen des Bärentreffens ist eine Anmeldung über den Vorverkauf dringend erforderlich. Quelle: Stuttgarter Bären

Vorverkauf: » online
Facebook Event/Programm » facebook
Homepage » www.stuttgarter-baeren.de